Schnupperkurs

Fallschirmspringen einfach mal ausprobieren!
Bist du mutig genug alleine zu springen?

In unserem Schnupperkurs lernst du an einem Wochenende alles was du für deine ersten beiden Fallschirmsprünge wissen musst.

„Wie springe ich aus dem Flugzeug?“
„Wie steuere ich den Fallschirm?“
„Wie verhalte ich mich in einer Notsituation?“
„Wie packe ich meinen Fallschirm?“

All dies und noch mehr lernst du in unserem Theorieunterricht.
Danach springst du zwei mal aus 1200 – 1500 Meter Höhe ab, wobei dein Fallschirm automatisch geöffnet wird.
Anschließend steuerst du deinen Fallschirm eigenständig und kannst die atemberaubende Aussicht genießen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • Bei Minderjährigen ist die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter erforderlich
  • Tauglichkeitsattest eines Haus- oder Sportarztes  >> Hier als PDF <<
  • Kopie von Personalausweis oder Reisepass

Kursgebühr:     320,00 € *

 

 

* Die Kosten des Wochenendkurses bestehen aus:

  • 2 Fallschirmsprünge mit automatischer Öffnung aus 1000 - 1500 Meter
    inkl. Schülerbetreuung im Absetzflugzeug
  • Leihgebühr für Schirmtechnik und Zubehör inkl. Versicherungen
  • Aufnahmegebühr in den Fallschirmsportverein Zerbst e.V.
  • Ausbildungskosten für theoretische und praktische Ausbildung
  • Ausbildungsunterlagen
  • Sprungbuch

Du bist noch unentschlossen? Wir beraten dich gern persönlich.